Herzlich Willkommen im Brenzpark!

Erholen Sie sich in unserem wunderschönen Brenzpark. Jede Jahres- und Tageszeit hat im Brenzpark ihren besonderen Reiz. Ob in den szenischen Gärten, am sonnigen Steinfloß, vor dem Blumenteppich als Blickachse zum Schloß oder im Raritätengarten. Der Park hat einen idyllischen Charakter, in dem sich die Menschen entspannen und erholen können. Aber auch zahlreiche Aktions- und Spielflächen von den Spielplätzen bis zum Skaterpark laden ein zum Mitmachen oder zum Zuschauen. 
An der Kasse beim Haupteingang am Roten Tor (Großer Festplatz) und bei der Tourist-Information (Fußgängerzone) kann man eine Saisonkarte erwerben. Im Brenzpark findet jeder seinen Lieblingsplatz.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Gerade im Sommer ist der Spaziergang am Vormittag besonders erfrischend, wenn die Sonne noch nicht so hoch steht. Das Parkcafé "Lieblingsplatz" passt sich an die neuen Öffnungszeiten an. Nach 20 Uhr ist der Eintritt nicht mehr möglich. Wer den Park schon vor dieser Uhrzeit betreten hat, kann natürlich drin bleiben. Die Öffnungszeiten im Herbst verschieben sich ebenfalls um eine Stunde nach vorn. Vom Ende der Sommerferien bis zum Saisonende an Allerheiligen ist der Park von 11 bis 18 Uhr zugänglich.

Eindrücke vom Brenzpark

Videos

Kontakt

Stadt Heidenheim - Geschäftsstelle Brenzpark
Grabenstraße 15
89522 Heidenheim
Tel.: (0 73 21) 3 27 77 00
Fax: (0 73 21) 3 23 77 00
Während den Einlasszeiten in den Brenzpark erreichen Sie das Kassenhaus am Haupteingang unter der Tel.: (07321) 274248.

Einlasszeiten Brenzpark

Von 11. bis 30. September hat der Brenzpark täglich von 11 - 19 Uhr für Sie geöffnet. Von 1. bis 31. Oktober hat der Brenzpark täglich von 11 - 18 Uhr für Sie geöffnet. Von November  2019 bis Februar 2020 geht der Brenzpark in die Winterpause.

Weitere Informationen